Kategorie: kinderkram Seite 1 von 3

Patchwork-Decke

Mal etwas ganz einfaches. Etwas Gekauftes. Beziehungsweise etwas Selbstgenähtes aus einem selbst gekauften „Näh-Kit“.

Hasen im Sommer

Ostern ist schon länger vorbei, aber nichtsdestotrotz wollte ich die Hasenfamilie im online Shop mal wieder etwas erweitern. Also schnitt ich vier Hasen zu. Als mein mittlerer Mann…

Aufräumen

Zusammen aufräumen endete bis jetzt eigentlich immer eher darin, dass der kleine Mann etwas tolles zum Spielen findet und Mama oder Papa alleine aufräumen.

Kuschelsack

Ein Schlafsack alleine reicht nicht aus. Vor allem dann nicht, wenn man gerade Besuch von „oben und unten raus“-Viren hat.

Ganz deutlich verspätet …

…kam dieses Geburtsgeschenk bei der Familie an. Und mit ganz deutlich verspätet, meine ich rund zwei Jahre.

Giraffen

Giraffen mit kleinen Schlaufen als Mähne und Glöcklein im Kopf… …ein wunderbares einfaches Spielzeug für die ganz Kleinen.

Turbulette

Turbulette ist französisch für Babyschlafsack… ein komisches Wort, nicht? Mich erinnert das an turbulent und so möchte man ja nun wirklich nicht jede Nacht verbringen…

Bettwäsche für kühle Herbstnächte

Eigentlich sollte man ja nicht den billigsten Stoff kaufen, sondern der von dem man weiss, woher er kommt. Nicht? Es ist ja nicht so, dass „Bio-Stoff“ wirklich viel…

Sitzkissen für zwei

Ich bin wieder da (habt ihr sicher gemerkt)… wir sind wieder da… zu viert… also hier schon mal zwei von uns… auf meinem voluminlsten Nähprojekt bisher… Ich habe…

Emile, das musikalische Zebra

Emile sollte ja eigentlich der kleine Junge heissen, der zur Geburt mit diesem Zebra beschenkt werden soll… aber nun haben sich die Eltern umentschieden. Schade, oder? Wobei, ich…

Caitlin die Giraffe

Diese Giraffe ist mein viertes Tier aus „Edwards Menagerie“ (jetzt übrigends in Deutsch erhältlich!). Die Giraffe gehört ins Level 3, also zu den schwierigsten Tieren im Buch. Und…

Esel mit „alter“ Musik

Meine Mama hat eine alte Musikdose von uns Kindern gefunden. Eine, die sie mal irgendwo rausgetrennt haben muss, weil das Tier drumrum wohl nicht mehr so hübsch aussah. Von der…

Knistertuch

Papier – oder noch besser Plastiksäcke – scheinen besonders interessant zu sein für den kleinen Mann. Und zwar, weil das so schön knistert. Da er im Moment aber…

Rufus – der Löwe

Ich weiss nicht, ob das moralisch korrekt war, was ich da gemacht habe… aber ich konnte irgendwie nicht anders. Ich habe mir, nachdem ich den Elefanten gehäkelt (und…

Bridget – der Elefant mit Brahms im Bauch

Eigentlich sollte das Buch ja einfach ein Geburtstagsgeschenk werden… aber dann musst ich schnell selber grad schon ein Muster ausprobieren. Die Häkeltiere sind so hübsch, da konnte ich…

Essen lernen – Teil 2

Ich finde, die Lätzchen vom „Inteporels pour bébés“ von Astrid Le Provost schön, aber je nachdem, wer das Essen einlöffelt und wie gerne das Gekochte gerade gegessen wird,…

Essen lernen

Essen soll geübt sein… und jetzt am Anfang kleckert es halt noch so schön… da mussten schnell ein paar Lätzchen her.    Die Vorderseite ist aus bedrucktem Baumwollstoff….

Spucktuch

Spucktuch… was für ein hässlicher Produktname! Wie dem auch sei, ich habe dennoch ein paar davon genäht. Mit dem Schrägband von „Moritz“ konnte ich genau zwei Spucktücher einfassen….