Kategorie: praktische für zuhause Seite 1 von 3

Patchwork-Decke

Mal etwas ganz einfaches. Etwas Gekauftes. Beziehungsweise etwas Selbstgenähtes aus einem selbst gekauften „Näh-Kit“.

Aufräumen

Zusammen aufräumen endete bis jetzt eigentlich immer eher darin, dass der kleine Mann etwas tolles zum Spielen findet und Mama oder Papa alleine aufräumen.

Ganz deutlich verspätet …

…kam dieses Geburtsgeschenk bei der Familie an. Und mit ganz deutlich verspätet, meine ich rund zwei Jahre.

Bettwäsche für kühle Herbstnächte

Eigentlich sollte man ja nicht den billigsten Stoff kaufen, sondern der von dem man weiss, woher er kommt. Nicht? Es ist ja nicht so, dass „Bio-Stoff“ wirklich viel…

Sitzkissen für zwei

Ich bin wieder da (habt ihr sicher gemerkt)… wir sind wieder da… zu viert… also hier schon mal zwei von uns… auf meinem voluminlsten Nähprojekt bisher… Ich habe…

Landschafts-Kissen

Ich sollte Schaumgummi besorgen, robusten Stoff in genau dem Blau, wie es im Prospekt verwendet wird auftreiben und ein Kissen nähen. Den Stoff habe ich in einem Polstermöbel-Laden…

Windelkorb

Der kleine Korb aus Ecuador, der auf unserem Wickeltisch steht, könnte eigentlich ganz gut für sonst etwas verwendet werden, statt für Windeln, wenn ich doch einfach einen grössen Windelkorb nähen würde….

Frankreich

Mein Schwesterchen und ich haben in Marseille einen ganz tollen Laden entdeckt. Einen Haushaltswarenladen. Auf zwei Stockwerken verteilt. Mit gefühlten 20 Räumen und tausend Ecken. Immer wieder fand…

kalt transportieren

Kühltaschen sind gross, unhandlich und meistens nicht sehr schön. Meine Kühltasche ist klein – also quasi handtaschentauglich – und schön …oder zumindest bunt. Ich habe einfach eine alte…

Stillkissen

Ich habe ein Stillkissen bekommen… ein stinkiges… zuerst viel es mir nicht so auf, aber dann drückte unter dem Waschmittelduft Rauchgestank durch. Und das ist definitiv nicht so…

Libellen im Badezimmer

Am Zerfallen und völlig verfärbt…. kurz: zum Entsorgen. Also musste da eine neue Hülle her. Ich habe mich für einen Libellenstoff von unserer letzten Japanreise in meiner Lieblingsfarbe…

Marimekko-Blumen

Weil er mich so anlachte… und ich sowieso noch die eine oder ander Sache für den Herbstmarkt nähen sollte, bin ich jetzt Besitzerin von 1.4m Marimekko Stoff (laminiert)….

Sitzhocker

Eigentlich war der Wunsch ein heller Pouf, so wie der im Impressionen-Heftli… aber dieser orange-rote Polsterstoff war dann einfach zu schön, als das man sich für etwas anderes…

Gurtpolster

uf Wunsch einer „Fast-Cousine“ habe ich dieses Gurtpolster hier genäht.       In einer nicht-schnell-schmuzig-werdenden Farbe. Mit Volumenvliesline und Wellness-Fleece gepolster und „Freitag-Sei-Dank“ auch grad schon getestet….

Advents-Socken

Ich habe in Socken verpackte Adventsgeschenke verschenkt. Sieht nicht richtig weihnachtlich aus, dafür entsteht aber kein Abfall (ausser der alten gelochten Strümpfe, die nun erstezt werden ;)). Was…

Staub-Schutz

Die frisch revidierte Nähmaschine meiner Mama soll nun besser vom Staub geschützt gelagert werden. Da ich genau die gleiche Maschine habe, war es realtiv einfach… ich habe meine Maschine…

Zwei auf einen Streich

In Simiatug (Ecuador) laufen die meisten Menschen in Gummistiefeln rum, ohne Strümpfe, einfach bloss in Stiefeln. Nun strickt meine Mama wie wild Strümpfe für die Ecuadorianer. Dabei entstehen…

Patchworkdecken

Meine Schlechtwetter-Wochenend-Produktion: eine Patchworkdecke in grün und eine in rot. Die Grüne gibt schon im Laden. Wer Lust hat, darf natürlich vorbeischauen.